Schadstoffsanierung

Asbest, KMF, PCB, PAK gehören zu denen am häufigsten auftretenden Schadstoffen bei Abbruchvorhaben.
Egal um welche Art von Schadstoffen es sich handelt, es gilt diese im Vorfeld zu lokalisieren, zu analysieren, danach die Schadstoffe fachgerecht auszubauen oder zu demontieren und schließlich vorschriftsgemäß zu entsorgen. Verantwortungsbewusster Umgang mit Gefahrstoffen sowie eine Durchführung der Arbeiten unter Einhaltung den geltenden Vorschriften sind selbstverständlich. Die FWA verfügt über die nötige Erfahrung und Fachkompetenz, speziell hierfür ausgebildetes und untersuchtes Fachpersonal, über die notwendigen Nachweise und Befähigungen im Umgang mit Schadstoffen, sowie das hierfür notwendige Equipment, um eine Sanierung erfolgreich zu realisieren.



Technische Fragen:

Frank Bahner
07023 953-180


Kalkulationsanfragen:

Markus Sachs
07023 953-177